DSC_0032.JPG

Dubai Yacht Show 2013 wird stilvoll eröffnet

Die Dubai International Boat Show 2013 wurde gestern Nachmittag von Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident der VAE, Premierminister und Herrscher von Dubai, eröffnet.

Rumble Romagnoli und Emilia Jedamska von Relevance Web Marketing trafen dort die internationalen und die in Dubai ansässigen Yachtunternehmen und diskutierten mit ihnen über Online-Yachtmarketing in Arabisch und Englisch. Relevance ist der Online-Marketing-Partner auf der Messe.

WEITERE BILDER DER DUBAI YACHT SHOW FINDEN SIE HIER - gplus.to/RelevanzWebMarketing
 

Die Dubai Boat Show 2013

Zu den Unternehmen, die Boote vorstellen, gehören Al Shaali Marine, Art Marine, Chris Craft, Delma Marine, Du Boats, Fountaine Pajot, Gulf Craft, IMG Boats, Safwa Marine, Sanlorenzo, Riviera und Van Dutch. Auch die Yachtwerften Heesen Yachts, Lurssen Yachts, Amels Yachts, Trinity Yachts und Westport Yachts sind vertreten. Zu denjenigen, die in diesem Jahr im Mittelpunkt stehen, gehört Gulf Craft, ein führender Hersteller mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der den Baubeginn der neuen Luxus-Superyacht Majesty 155 ankündigte - die größte Yacht, die in der 31-jährigen Geschichte des Unternehmens jemals gebaut wurde und 2015 fertiggestellt werden soll.

Die Messe begann in der Wüstenhitze schnell, und Besucher aus Dubai und internationale Besucher trafen bereits um 14:00 Uhr auf der Messe ein. Die Messe umfasste das Superyacht-Erlebnis, den Bereich für Ausrüstungslieferungen und -dienstleistungen - Relevanz auf der ESS-227, einen Bereich für Luxuslieferungen und -dienstleistungen, einen Marina-Ausstellungsbereich und die Supercar-Promenade. Das Networking führte zu einer Ausstellerparty bis spät in die Nacht mit einem ausgezeichneten Bewirtungsangebot und Tanz. Relevance Web Marketing ist der exklusive Online-Marketingpartner für die Dubai Yacht Show 2013 und bietet Website-Design, mobiles Design, Apps, SEO und soziale Medien für Yachten und Yachtunternehmen an. Sehen Sie mehr auf unserer Yachting-Seite.

Dubai Boat Show Statistiken und Infos 2013

Mehr als 780 ausstellende Marken und Unternehmen nehmen an der Messe teil, darunter 126 neue Aussteller, die in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Messe vertreten sind.
Mit der Teilnahme von mehr als 49 Ländern und den ersten Auftritten von Armenien, Belgien, Malaysia, Malta, Palau und der Russischen Föderation verzeichnete die Messe eine starke internationale Nachfrage. Die Vereinigten Staaten und Italien haben ihre Gesamtausstellungsfläche um 110% bzw. 47% vergrößert, und die Türkei hat ihre Fläche um das Achtfache vergrößert.
Beeindruckende 430 Boote werden während der gesamten Veranstaltung zu sehen sein, darunter mindestens 19 luxuriöse Superyachten.

WEITERE BILDER DER DUBAI YACHT SHOW FINDEN SIE HIER - gplus.to/RelevanzWebMarketing

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken