IMG_3107_Mobil.jpg

Matthew Johnston holt Silber beim La Marmotte-Radrennen

Am vergangenen Wochenende führte die Marmotte am Büro von Relevance Web Marketing vorbei. Einer unserer Mitarbeiter nahm daran teil und beendete das ausdauernde Rennen in etwas mehr als 10 Stunden. Die Marmotte ist ein 174 km langes Radrennen, bei dem 5.000 Höhenmeter über drei Bergpässe - Col de Galibier, Col de Croix de Fer und Col de Telegraphe - überwunden werden, bevor das Rennen in den Alpen D'Huez endet. Das Rennen führt über viele der Anstiege in den französischen Alpen, die durch die Tour de France berühmt geworden sind. Die Tour de France kommt am Mittwoch und Donnerstag nächster Woche nach Briancon, dem Sitz des Relevance Web Marketing Büros in den französischen Alpen. Matthew Johnston, einer der Online-Marketing-Berater von Relevance Web Marketing, nahm zusammen mit seinem Bruder Peter Johnston am Marmotte-Radrennen teil; das Duo holte Gold- und Silbermedaillen. Das Rennen dauert einen Tag und wird von vielen als einer der härtesten Radtests auf der Strecke angesehen, mit einem finalen Aufstieg zu den 22 Kurven der Alpes D'Huez (Schauplatz des triumphalen Aufstiegs von Lance Armstrong im Jahr 2005, bei dem er seine Dominanz über den Radsport und seine Rivalen behauptete). Relevance Web Marketing sponserte die Brüder mit einem Fahrradauto, einer Unterkunft und gutem Essen, ganz zu schweigen von der anschließenden Party in Briancon. Relevance Web Marketing möchte den Brüdern zu einer der wahrscheinlich heldenhaftesten Taten gratulieren, an der wir je beteiligt waren. Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken