Google wendet sich an AI, um Rankings zu bestimmen - RankBrain

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Technologie steht der neueste Fortschritt immer unmittelbar bevor, aber Googles kürzlich enthüllte Technologie, RankBrain, stellt ein noch nie dagewesenes Maß an Intelligenz dar und trägt dazu bei, die Methoden hinter den Algorithmen der Suchmaschine zu enthüllen.

Die Einzigartigkeit von RankBrain liegt in seiner Fähigkeit zu lernen und mit jeder neuen Information, die es verarbeitet, Wissen zu erwerben. RankBrain ist in der Lage, geschriebenen Text in eine Art numerische Sprache zu übersetzen, bevor es die Daten mithilfe künstlicher Intelligenz analysiert. Es ist sogar in der Lage, über einen unbekannten Wert zu spekulieren, was seine Funktionalität erhöht - eine wirklich revolutionäre Eigenschaft.

Greg Corrado - ein Senior Research Scientist bei Google - erklärte, wie die Technologie schnell an Bedeutung gewonnen hat und zum drittwichtigsten Ranking-Tool in den Google-Suchmaschinenalgorithmen geworden ist, obwohl sie erst vor wenigen Monaten eingeführt wurde. Er fährt fort, dass RankBrain einzigartig in seiner Entwicklungsfähigkeit ist, während andere Technologien bereits existierende Signale nutzen.

Die Leistung von RankBrain hat die Hoffnungen und Erwartungen seiner Schöpfer übertroffen und übertrifft sogar den Menschen bei der Vorhersage der Top-Rankings für bestimmte Themen. Es scheint, dass eine Deaktivierung der Technologie den Internetnutzern zum Nachteil gereichen würde.

Angesichts der Tatsache, dass künstliche Intelligenz in unserer Internetnutzung allgegenwärtig ist, stellen sich viele die Frage: Wie können wir diese Technologien zu unserem Vorteil manipulieren? Leider ist die Technologie so komplex und so fortschrittlich, dass dies praktisch unmöglich ist. Google weigerte sich, die genaueren Details der komplizierten Funktionsweise von RankBrain preiszugeben, etwa die Signale, auf die die Technologie reagiert.

Die Technologie verbessert sich nicht nur in Bezug auf die künstliche Intelligenz, sondern sie entwickelt auch die Fähigkeit zur Selbstverwaltung. RankBrain ist ein Beispiel dafür, wie Programme jetzt in der Lage sind, Informationen zu erkennen und vorherzusagen, die nicht existieren. Es symbolisiert eine äußerst spannende Zeit für die Technologiebranche.

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken