Website-Symbol Relevanz Digital

Europäische Aviaition-Industrie glänzt auf der Industriemesse

Ebenholz3Relevantes Webmarketing nahm kürzlich an der jährlichen Europäisches Übereinkommen über die Geschäftsluftfahrt (EBACE), die vom 23. bis 25. Mai in Genf stattfand, deuten erste Berichte auf ein weiteres erfolgreiches Jahr für die größte Luftfahrtmesse in Europa hin.

In diesem Jahr wurden 12 353 Teilnehmer gezählt, eine der höchsten Besucherzahlen in der Geschichte der 13 Jahre alten Veranstaltung. Mit über 460 Ausstellern, 52 Flugzeugen und mehr als 400 Berichterstattern ist die Veranstaltung nach wie vor die beste Plattform für Käufer und Verkäufer, um Kontakte in Europa zu knüpfen.

 

EBACE 2013 bestätigt Europa als einen Schlüsselsektor der Luftfahrtindustrie

Viele Aussteller wollten sich von der Masse abheben und hatten einige spektakuläre Stände aufgebaut, um ihre Produkte zu präsentieren. Zu den Höhepunkten der diesjährigen Messe gehörte die Eröffnung der EBACE 2013 durch den Schauspieler John Travlota vor einem großen Publikum am Stand von Bombardier. Travolta warb für den neuen Challenger 350 in der Supermittelklasse und hofft, dass er zertifiziert wird - Travolta ist Testpilot für Bombardier.

Boeing Business Jets (BBJ) zeigte auf der diesjährigen Messe zum ersten Mal einen BBJ 3. Das Flugzeug wurde mit seiner maßgeschneiderten VIP-Innenausstattung bei Jet Aviation in Basel. Der BBJ 3 bietet einen überlegenen Reichweitenvorteil von mehr als 1500 nautischen Meilen (3 Stunden) weiter als sein direkter Konkurrent und einen niedrigeren Kabinenhöhendruck, so dass die Passagiere bei der Ankunft am Zielort von Langstreckenflügen weniger Jetlag verspüren.

Das Airbus Corporate Jet Centre (ACJC) nutzte die Messe auch als Plattform, um sein neues ACJ319 Bluejay-Innendesign vorzustellen. Das neue Konzept basiert auf dem einzigartigen Raumangebot im neuen Airbus ACJ319 und ist die kreative Vision des Leiters des Designstudios des Unternehmens, Sylvain Mariat. Das Design ist stark von Stanley Kubricks Film "2001: Odyssee im Weltraum" beeinflusst, der sich stark am Avantgardismus der Formen und Farben des Films orientiert.

Am letzten Messetag trafen sich mehr als 30 CEOs von Unternehmen aus der Region mit den Sponsoren EBAA und NBAA auf der EBACE, um sich darüber zu informieren, wie die Geschäftsluftfahrt ihren Unternehmen helfen kann, wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein. Die Organisatoren der Messe koordinierten den Besuch der CEOs bei EBACE mit der französisch-schweizerischen Handelskammer.

Die EBACE 2013 hat einmal mehr gezeigt, dass die Luftfahrtindustrie sich dem wirtschaftlichen Trend widersetzt und die Widerstandsfähigkeit der europäischen Luftfahrtindustrie bestätigt. Es wird erwartet, dass ihre Stabilität und ihr positives Wachstum auch in den nächsten 12 Monaten anhalten werden.

Relevance Web Marketing erstellt atemberaubende Luftfahrt-Websites und bewirbt sie durch innovative Online-Marketing-Kampagnen. Kontaktieren Sie unser Expertenteam für weitere Informationen.
   

Beenden der mobilen Version