monacoyachtshowday.jpg

Die offizielle Relevanz-Pressereise auf der Monaco Yacht Show 2014

Während sich die Yachtwelt der jährlichen Monaco Yacht Show zuwendet, freut sich Relevance darauf, diesen Anlass mit einer spannenden Pressereise zu feiern, an der sieben Journalisten der besten internationalen Nachrichten- und Yachtpublikationen teilnehmen.

 

Die Monaco Yacht Show 2014, die vom 24. bis 27. September stattfindet, verspricht, besser zu werden als je zuvor. Mehr als 500 bedeutende Unternehmen der Luxusyachtbranche werden ausstellen, begleitet von mehr als hundert der größten und exklusivsten Superyachten der Welt, wie der 91,5 m langen Motoryacht Equanimity von Oceanco.

Als Europas größte Ausstellung von Super- und Megayachten auf dem Wasser ist ein Platz auf dieser prestigeträchtigen Messe heiß begehrt. Mehr als 33.000 Besucher, von Yachteigentümern bis hin zu zukünftigen Käufern und Fachleuten der Branche, werden zu dieser exklusiven Veranstaltung im berühmten Hafen von Monaco an der wunderschönen französischen Riviera erwartet.

Relevance ist daher stolz darauf, seine vierte Pressereise in diesem Jahr anzukündigen. Nach erfolgreichen Ausflügen zum Formel-1-Grand-Prix von Monaco im Mai und zu einer Carlton International Villa an der Côte d'Azur im März wird Relevance im September zwei weitere Pressereisen veranstalten: ein familienorientiertes Erlebnis in der Provence und die mit Spannung erwartete Herbstmesse, die Monaco Yacht Show 2014.

Relevance wird sieben Journalisten von einigen der besten internationalen Publikationen im Bereich Yachting und Nachrichten begrüßen. Unter den Teilnehmern der Pressereise befinden sich Sarah Malm von der Mail Online, Paul Weaver vom Guardian und Neil Earp von Superyacht World. Die sieben Teilnehmer der Pressereise werden zur Monaco Yacht Show eskortiert und durch drei der luxuriösesten Schiffe von Fraser Yachts geführt, bevor sie zu einem Abendessen im mondänen Monte-Carlo Bay Hotel & Resort und einem Bett in einem der besten Hotels von Nizza, dem Hotel Aston, eingeladen werden.

Zum Abschluss der Pressereise macht Relevance einen Ausflug in die schöne Mittelmeerstadt St. Tropez, wo die Journalisten ein üppiges Mittagessen im Pan Dei Palais genießen und anschließend einen exklusiven Blick auf die 15.

Relevance wird bei diesen prestigeträchtigen Veranstaltungen von einem Team aus 5 unserer Experten für digitales Marketing und PR vertreten, darunter Unternehmensleiter Rumble Romagnoli und PR-Managerin Lauren Schmitt. Wenn Sie daran interessiert sind, in Zukunft an einer unserer spannenden Pressereisen teilzunehmen, kontaktieren Sie bitte Lauren unter [email protected]

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken