Die besten SEO-Tipps von brightonSEO 2022

Die besten SEO-Tipps von brightonSEO 2022

Die brightonSEO 2022 im Oktober ist soeben zu Ende gegangen und bot faszinierende Einblicke in die neuesten Trends rund um die Suche und Suchmaschinenoptimierung. Unser letzter Artikel untersuchte einige der wichtigsten Content-Marketing-Merkmale von brightonSEO. Hier erkunden wir einige unserer liebsten SEO-Erkenntnisse. 

Beste SEO-Tipps von brightonSEO 2022

Wie man eine luftdichte Schlüsselwortstrategie entwickelt: Rumble Romagnoli, Gründer und Präsident von Relevance 

Romagnoli erinnerte SEO-Spezialisten daran, dass eines der wichtigsten Dinge, die sie tun können, darin besteht, einen luftdichten Prozess für die Keyword-Recherche zu erstellen. Dieser Prozess sollte jedes Mal befolgt werden, wenn Sie Schlüsselwörter recherchieren müssen, sei es für eine neue Website, ein neues Produkt oder eine neue Marketingkampagne. 

Die Entwicklung einer luftdichten SEO-Strategie beginnt damit, dass Sie Ihre wahren Konkurrenten finden, so Romagnoli. Dies sind die Websites, die für dieselben Schlüsselwörter wie Ihre Website rangieren und die Sie schlagen müssen, um in den Suchmaschinen einen höheren Rang zu erreichen. Sobald Sie Ihre Konkurrenten gefunden haben, müssen Sie deren Daten in eine Kalkulationstabelle oder Datenbank eingeben. Von dort aus müssen Sie einige Tabellenkalkulationen durchführen, um eine einzigartige Liste organischer Schlüsselwörter mit Ranglistendaten für alle Ihre Online-Konkurrenten zu erstellen. 

Sobald Sie diese Daten haben, können Sie damit beginnen, sie in SEO-Einsichten umzuwandeln. Diese Erkenntnisse werden Ihnen dabei helfen, Ihre derzeitige Position auf dem Markt zu verteidigen, in neue Bereiche zu expandieren und Marktanteile von Ihren Konkurrenten zu gewinnen. Wenn Sie diesen Prozess befolgen, sind Sie in der Lage, eine umfassende Keyword-Recherche-Strategie zu entwickeln, die Ihnen hilft, Ihren Markt zu dominieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Schlüsselwörter auf der Grundlage Ihres Wettbewerbs kategorisieren können. 

1 - Der erste Schritt in unserer Strategie ist die Verteidigung. Dies ist der Punkt, an dem Sie Ihre leistungsstärksten Keywords finden müssen, indem Sie ermitteln, wo Sie eine hohe Sichtbarkeit haben, aber wo Sie arbeiten müssen, um Ihren Vorsprung zu halten. Dazu müssen Sie die Position des Schlüsselworts überprüfen und die Schlüsselwörter auswählen, die bei der Suche am höchsten erscheinen. 

2 - Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Liste von Schlüsselwörtern zu erweitern, indem Sie Schlüsselwortlücken identifizieren und priorisieren, in denen Sie nicht erscheinen. Überprüfen Sie die von Ihren Konkurrenten verwendeten Schlüsselwörter, für die Sie keine gute Position haben. 

3 - Finden Sie schließlich die wichtigsten Möglichkeiten, indem Sie die Keywords mit dem höchsten Suchvolumen auswählen, für die nur wenige Ihrer Konkurrenten ranken. Auf diese Weise würden Sie einzigartige Keywords mit einem hohen Suchvolumen verwenden, für die der Wettbewerb gering ist und für die Sie daher leicht eine hohe Position erreichen können.

Herunterladen der Relevanz Keyword-Mixe und Vorlagen für die Konkurrenzforschung und folgen Sie den Schritten von Romagnoli zu einer luftdichten SEO-Strategie. 

Wie man internationale SEO-Fehler vermeidet: Tom Brennan, Account Director bei Adapt Worldwide

Bei der internationalen Suchmaschinenoptimierung geht es darum, Ihre Website so zu optimieren, dass Suchmaschinen leicht erkennen können, auf welche Länder Sie abzielen und welche Sprachen Sie für Ihre Geschäfte verwenden. Brennan erinnerte die Teilnehmer daran, dass das, was in einem Markt funktioniert, in anderen Märkten nicht funktionieren wird.

Eine einfache Übersetzung Ihrer Inhalte wird nicht funktionieren oder nur wenig Wirkung haben. Jedes Land hat eine gemeinsame Sprache mit unterschiedlichen Bedeutungen, die recherchiert, verstanden und berücksichtigt werden müssen, sonst müssen Sie mit weniger Engagement und geringerer Sichtbarkeit rechnen.

Außerdem wies Brennan darauf hin, dass sich die Suchvolumina bei einem lokalisierten und einem nicht lokalisierten Ansatz erheblich unterscheiden. Außerdem wurden mehr Themen gefunden, auf die man abzielen konnte, und der ROI war insgesamt höher. 

Ihre Suchkonkurrenten werden sich von einem Markt zum anderen und von einer Sprache zur anderen unterscheiden.

Daher ist es wichtig, die Konkurrenten bei der lokalen Suche auf diesem neuen Markt zu verstehen. Brennan empfahl auch die Durchführung einer SWOT-Analyse für diesen Markt, damit Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Konkurrenten besser verstehen können.

Hreflang-Tags sind von zentraler Bedeutung für eine internationale SEO-Strategie, so Brennan. Ohne Hreflang-Tags wissen Suchmaschinen wie Google nicht, an wen sie den Inhalt in welchem Land oder in welcher Sprache ausliefern sollen und könnten sogar die falsche Seite ausliefern oder Ihre Website nicht als relevante Quelle betrachten.

Was sind Hreflang-Tags? Das Hreflang-Attribut (auch rel="alternate" hreflang="x" genannt) teilt Google mit, welche Sprache Sie auf einer bestimmten Seite verwenden, damit die Suchmaschine Nutzern, die in dieser Sprache suchen, dieses Ergebnis anzeigen kann.

Es mag recht einfach klingen, aber Hreflang erfordert eine sorgfältige und gründliche Vorgehensweise, und wenn es auf großen Unternehmensseiten eingesetzt wird, ist ein hohes Maß an Organisation erforderlich. 

Anwendungsfälle von maschinellem Lernen für technisches SEO: Patrick Stox, Produktberater und technischer SEO bei Ahrefs

Laut Stox wird maschinelles Lernen zunehmend in der SEO eingesetzt, um Aufgaben einfacher, schneller und besser zu machen. Hier sind einige SEO-Einsichten aus Stox's brightonSEO 2022 Vortrag und Beispiele, wie maschinelles Lernen verwendet wird, um SEO-Aufgaben zu automatisieren: 

  • Vorhersage mit GA und GSC: Mithilfe von maschinellem Lernen lassen sich zukünftige Trends auf der Grundlage von Daten aus Google Analytics und Google Search Console vorhersagen. Dies kann für die Vorhersage des Datenverkehrs und die Identifizierung potenzieller Keywords hilfreich sein. 
  • Zusammenfassung von Meta-Beschreibungen: Mit Hilfe von KI lassen sich Meta-Beschreibungen automatisch zusammenfassen, was Zeit und Mühe spart. Die Qualität der Zusammenfassungen kann jedoch variieren, daher ist es wichtig, sie vor der Veröffentlichung zu überprüfen.
  • Automatisieren von Weiterleitungen: Umleitungen können eine zeitaufwändige Aufgabe sein, aber mit Hilfe von maschinellem Lernen lässt sich der Prozess automatisieren. Dazu gehört auch die Anpassung von Weiterleitungen auf der Grundlage der Nutzerabsicht, was das Nutzererlebnis verbessern kann. 
  • Schlüsselwort Clustering: Mithilfe des maschinellen Lernens können ähnliche Keywords gruppiert werden, was für das Targeting hilfreich sein kann. 
  • Maschinelle Übersetzung: Die Übersetzung ist eine weitere zeitaufwändige Aufgabe, die durch maschinelles Lernen automatisiert werden kann. Dies kann bei der Übersetzung von Inhalten in verschiedene Sprachen für internationale Zielgruppen hilfreich sein. 
  • Hreflang automatisieren: Hreflang ist eine komplizierte Aufgabe, aber mit Hilfe des maschinellen Lernens lässt sich der Prozess automatisieren. So kann sichergestellt werden, dass Nutzern in verschiedenen Ländern die richtige Version einer Seite angezeigt wird. 
  • Erkennung von Anomalien: Anomalien können durch maschinelles Lernen automatisch erkannt und markiert werden. Dies kann helfen, potenzielle Probleme mit dem Traffic oder dem Ranking einer Website zu identifizieren. 
  • Schema generieren: Schemata können mit maschinellem Lernen automatisch generiert werden, was Zeit und Mühe spart. 
  • Alt-Text generieren: Alt-Text kann auch automatisch mit maschinellem Lernen generiert werden. Die Qualität des Alt-Textes kann jedoch variieren, daher ist es wichtig, ihn vor der Veröffentlichung zu überprüfen. 
  • Erstellung von Bildern: Mit Hilfe des maschinellen Lernens können Bilder erstellt werden, die z. B. bei der Erstellung von Infografiken oder Produktbildern hilfreich sind.
SEO-Tests: Was Sie tun können, wenn Sie wirklich herausfinden wollen, was für SEO funktioniert, Martijn Scheybeler, VP of Marketing bei RVshare

Wenn Sie wissen wollen, ob sich eine bestimmte Änderung auf das Ranking Ihrer Website auswirkt, müssen Sie sie testen. Diesen Vorgang nennt man SEO-Experimentieren. Durch das Testen können Sie die angepasste Seite mit der ursprünglichen Seite vergleichen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass das, was bei verschiedenen Websites konsistent funktioniert, möglicherweise nicht für Ihre Website gilt. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Hypothese aufzustellen und die Ergebnisse zu analysieren. 

Wenn es um SEO-Tests geht, ist weniger mehr, erinnerte Scheybeler die Teilnehmer der brightonSEO 2022. Testen Sie jeweils nur einen Bereich, damit Sie die Ergebnisse isolieren können. Außerdem sollten Sie Ihren Traffic in vier gleiche Teile aufteilen, nicht in zwei. So erhalten Sie ein genaueres Bild davon, was passiert. Schließlich sollten Sie immer eine Vorher-Nachher-Analyse durchführen, um zu sehen, wie sich Ihre Änderungen auf Ihre Website auswirken. 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Website zu testen. A/B-Tests sind eine Möglichkeit. Dabei werden zwei verschiedene Versionen Ihrer Website zwei verschiedenen Gruppen von Personen gezeigt. Die Version, die besser abschneidet, sollten Sie beibehalten. 

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Website zu testen, ist die interne Verlinkung. Dabei verwenden Sie eine Software, um die Verlinkungsmöglichkeiten zu analysieren. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Links Ihrer Website zu einem guten Ranking verhelfen und welche nicht. 

Schließlich schlug Scheybeler vor, dass Sie auch eine HTML-Sitemap erstellen können. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Website zu testen. Durch die Erstellung einer Sitemap können Sie sehen, wie gut Ihre Website organisiert ist, und feststellen, welche Bereiche verbessert werden müssen.

Möchten Sie noch mehr Einblicke in brightonSEO 2022? Besuchen Sie unser wichtigste Erkenntnisse aus dem Content Marketing Artikel.
Relevance ist eine führende Full-Service-Agentur für digitales Marketing im Luxusbereich, die außergewöhnliche SEO-Einsichten mit lokalen SEO-Best-Practices kombiniert, um die Markenbekanntheit zu steigern, das Engagement des Publikums zu fördern und Luxusmarken zu globalem Wachstum zu verhelfen. Kontakt uns heute.

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken