istock_000011798858large-resized-600.jpg

Ist Facebook zum Scheitern verurteilt?

Viele schalten ihren Computer ein und stöbern anschließend kurz auf Facebook - eine Gewohnheit, die fast so selbstverständlich ist wie das morgendliche Aufsetzen des Wasserkochers.

Ein sozialer Fixpunkt, egal wo auf der Welt man sich befindet oder wie spät es ist, Facebook ist da, um einem die Verbindung und Interaktion mit Freunden und Familie zu ermöglichen, die wir alle hin und wieder brauchen. Aber wird es den Test der Zeit bestehen?

Während der Lebensdauer des World Wide Web ist so manche Internet-Institution gekommen und gegangen. Bislang scheint Facebook nicht nur zu überleben, sondern mit 845 Millionen (aktiv am 31. Dezember 2011) auch zu wachsen - allesamt potenzielle Kunden für Ihr Unternehmen, wenn Sie eine effektive Social Media Management Strategie.

Nachfolgend finden Sie eine fantastische Grafik, auf die ich heute gestoßen bin. Sie zeigt den Aufstieg und in den meisten Fällen den Fall einiger der größten Namen im Internet bis heute.

Aufstieg und Fall

Ist Facebook zum Scheitern verurteilt, wenn sich das Internet weiterentwickelt und etwas Neues und Besseres auftaucht? Facebook selbst hat MySpace ersetzt, könnte das Gleiche wieder passieren, wenn Google+ beginnt, sich zu etablieren? Ich denke, wir werden alle abwarten müssen. Bis dahin gibt es keinen Zweifel daran, dass das Internet immer gesellschaftsfreundlicher wird, und ich bin gespannt, was die Zukunft bringt.

Wenn Sie mit uns über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen sprechen möchten, die sich aus der Einführung eines Social-Media-Strategie besuchen Sie bitte die Hauptwebsite oder rufen Sie uns an unter +33 (0) 970 444 678.

Lesen Sie mehr Artikel von diesem Autor

hier klicken